Ausgezeichnet mit dem Hessischen Staatspreis für Energie

Zusammen mit dem Odenwaldkreis und der ENTEGA wurden wir am 18.11.2020 für unser Projekt „Smarte Schule – Effizienz durch Digitalisierung der Heizungstechnik“ mit dem Hessischen Staatspreis für Energie ausgezeichnet.

Grundlage der Auszeichnung bildet das kombinierte Sanierungskonzept von Wärmedämmung und unseren selbstlernenden Thermostaten. Insgesamt haben wir 149 unserer energiesparenden Thermostate in der Theodor-Litt-Schule in Michelstadt installiert.

Es wird erwartet, den bestehenden Wärmeverbrauch der Schule von jährlich 800.000 kWh nachhaltig um 30-40% zu senken sowie CO2-Einsparungen von bis zu 40 Tonnen pro Jahr einzusparen. Ein großartiger Erfolg, über welchen wir uns wahnsinnig freuen. Denn die Auszeichnung bestätigt die starken Anstrengungen aller Beteiligten im Bereich des Klimaschutzes.

Hier geht´s zur Pressemitteilung